Insektenschwund – Ursachen und Handlungsmöglichkeiten
Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 29.11.2019
19:00–21:00

Veranstaltungsort
Heimathaus Gemeinde Buchholz


Der Arbeitskreis Natur- und Umweltschutz Asbacher Land (www.anual-ev.de)

lädt ein zu einem Vortrag: „Insektenschwund – Ursachen und Handlungsmöglichkeiten“ am Freitag, den 29.11.2019 um 19.00 Uhr im Heimathaus in Buchholz, Alte Schule 1 (schräg gegenüber Gasthof Stroh).

Referent ist Dr. Georg Gellert (BUND NRW).

Der Insektenschwund beschäftigt die Welt schon seit längerem, seine bedrohliche Dimension konnte aber erst in den vergangenen Jahren durch eine ehrenamtliche Forschungsinitiative in Krefeld nachgewiesen werden. Die Konsequenzen für die Natur und für die Volkswirtschaft sind inzwischen schon hinreichend beschrieben. Die Politik hat allerdings bisher darauf eher halbherzig reagiert. Die Frage stellt sich daher, was jeder Einzelne dazu beitragen kann? Neben der Beschreibung der aktuellen Situation gibt dieser Vortrag auch die entsprechenden Antworten.

Die Teilnahme ist kostenfrei,  über eine kleine Spende würden wir uns freuen!

Von

Leave a Reply

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlich.